Koçaslan, Ali-Zeki

ali_klappe_klAli-Zeki Koçaslan, 1971 in Tunceli/Türkei geboren, lebt seit 1975 in Köln. Nach dem Abitur absolviert er eine kaufmännische Ausbildung, seit 2006 arbeitet er in der kaufmännischen Abteilung der Werkstatt für Behinderte der GWK in Köln- Kalk. Eine seit Kindesalter diagnostizierte Krankheit zwingt ihn mittlerweile in den Rollstuhl. Der vorliegende Roman «Hüseyin, der Deutschländer» ist seine erste Veröffentlichung in Buchform.

Im Free Pen Verlag erschienen: