»Bonner Schüler Perspektive« 

Mit dem Projekt »Bonner Schüler Perspektive«  möchte der Free Pen Verlag  im zweijährigen Turnus die schriftstellerischen und künstlerischen Aktivitäten an Schulen fördern, Jugendliche für aktuelle gesellschaftliche Themen sensibilisieren und sie ermutigen, Stellung zu beziehen. Sie sollen sich literarisch und künstlerisch mit dem Lebensalltag und dem Zusammenleben mit ihren Nachbarn auseinanderzusetzen und ihre eigene Sichtweise zum Aus­druck bringen. Vor allem soll das Projekt dazu beitragen, die Aufmerksamkeit gegenüber der eigenen Umwelt, das Interesse am Schreiben und Malen, an der eigenen Kreativität und am Beobachten zu stärken.

Zur Ausschreibung für das Schuljahr 2014/15 »Lebens(t)räume«