Herzliche Einladung zur Buchvorstellung am Donnerstag, 24. April 2014

Posted on Apr 10, 2014 in Buchvorstellung
Herzliche Einladung zur Buchvorstellung am Donnerstag, 24. April 2014

Sie sind herzlich eingeladen zur Buchvorstellung von

Hanna Happe
Vincents Umbau

und andere Geschichten

am Donnerstag, 24. April, 19 Uhr 30 im
MIGRApolis-Haus
Brüdergasse 16 – 18
53111 Bonn

Die Autorin wird aus ihrem Buch lesen, die Moderation des Abends übernimmt Varvara Stegarescu.

Hanna Happe nimmt den Leser mit in die Gedankenwelt ihrer Protagonisten. Der Erzähler nimmt die Rolle eines externen Beobachters ein, der vor allem Personen, Tiere, das Verhältnis zueinander und zu ihrer Umwelt untersucht. Dem Leser wird kein vollständiges Bild der Situation präsentiert, sondern nur Auszüge aus der Gedankenwelt der Protagonisten, da das Gedachte niemals komplett ausformuliert wird. Dies lässt dem Lesenden Raum für die eigene Vorstellungskraft und Interpretation der Situation. Es sind Gedankenauszüge, Wahrnehmungen, kurze Bemerkungen und Handlungen, die die Art der Beziehungen erahnen lassen.
Im Kapitel “natürlich” steht die Kommunikation zwischen Menschen und Tieren im Vordergrund. Entweder wird die direkte Beziehung zum Tier beschrieben, oder aber das Tier als Bindeglied und Reflexion von Beziehungen zwischen den Menschen. Menschliche Gefühle und Eigenschaften wie Zuneigung, Treue, Resignation, Erinnerungsfähigkeit spiegeln sich im Tier wider oder können vom Menschen beim Tier hervorgerufen werden. Wie erlangt man beispielsweise die Sympathie eines Elefanten? Hören Sie selbst!

Zurück zu »Aktuelles«