cantando - parlando e.V. (Hrsg.), Der Rhein

cantando – parlando e.V. (Hrsg.), Der Rhein

Ausgewählte Gedichte des 2. Lyrikwettbewerbs

mit Bildern von Karima Badr
2013, 40 S., Broschur
ISBN 978-3-938114-92-6
€ 8,00

Die in dieser Anthologie zusammengefassten 12 Lyrikstücke werdenim kommenden Jahr Wahlmöglichkeit aber auch Vorgabe für Komponistensein, also diejenigen, welche wie Schubert, Schumann, Beethoven undweitere, Sinn und Können beweisen werden, ergänzend, begleitend unddeutend. Franz Schubert fragte bei Johann Wolfgang von Goethe an, ober ausgewählte Texte seiner Lyrik vertonen dürfe. Er erhielt eine Absage inetwa mit den Worten: „Meine Worte bedürfen keiner Ergänzung.“ Cantando-parlando e.V. wird in einem dritten Wettbewerb – Gesangswettbewerb- im Jahre 2015 hören, ob begleitend und deutend die prämierte Lyrik zumThema „Der Rhein“ weitergeführt werden konnte mit Mitteln der Musikdes 21. Jahrhunderts.

Zurück zu »Lyrik«

Bestellen