EMFA (Hrsg.) – Thessaloniki – eine historische Reise

EMFA (Hrsg.) – Thessaloniki – eine historische Reise

Aus der Geschichte lernen – Multikulturalität in Thessaloniki
Postkarten aus der Sammlung İlhami Yazgan
146 S., farbig, Broschur
1. Auflage, 2013
ISBN 978-3-938114-84-1
Schutzgebühr € 10,-

Wir können aus der Geschichte lernen. Heutige Integrationsarbeit streitet mit viel Engagement für ein respektvolles Miteinander und das Aufkommen eines »Wir-Gefühls« unterschiedlicher Kulturen und Religionen. »Thessaloniki – eine historische Reise«, das Begleitbuch zur gleichnamigen Ausstellung mit Postkarten aus dem späten 19. und frühen 20. Jahrhundert, zeigt dem Betrachter, wie gelebte Multikulturalität einer Stadt verhalf, über Jahrhunderte hinweg als ein friedliches Zentrum von Handel, Kultur und Wissenschaft zu erblühen und gleichzeitig ein Zufluchtsort für Flüchtlinge und Migranten zu werden. Wenn auch nicht in Gänze auf unsere Zeit übertragbar, mag Thessaloniki dennoch als Vorbild dienen für eine moderne Einwanderungsgesellschaft in unseren Großstädten.

Zurück zu »Bildbände«

Bestellen